KULT Blog

Geheimtipp - Baska | Insel Krk

von KULT - Das Autohaus

Krk ist die größte Insel Kroatiens, sie gehört zur Region Kvarner Bucht und ist vom Festland aus über die Brücke Krk bei Kraljevica leicht zu erreichen. (Für die Überfahrt auf die Insel ist eine "Brückenmaut" von ca. 2 Euro für Hin- und Rückfahrt zu entrichten.) Die Insel Krk selbst ist eine einzigartige Insel - sei es durch ihre weit zurückreichende Geschichte, durch die wertvollen Kulturgüter, durch Ihre Natur oder durch ihre wunderschönen Badebuchten. Auf Krk gibt es 60 kleine Ortschaften, Orte und Städte, in denen ca. 18.000 Einwohner leben. Beim Erkunden der Insel sollte man sich stets an die Geschwindigkeitslimits halten, da die Straßen auf Krk meist eng, kurvig und bei Regen sehr rutschig werden können. Die Badesaison beginnt in der ersten Maiwoche. Die Wassertemperatur liegt zu diesem Zeitpunkt meist zwischen 16 und 19° Grad. Für nicht so abgehärtete Badegäste ist es daher besser Ihren Krk- Urlaub auf die Sommermonate Juni bis September zu legen. Hier liegt die Wassertemperatur bei angenehmen 24° Grad. Die Sommermonate sind meist trocken und warm mit Temperaturen um die 30° Grad.

Baska

Die kleine Küstenstadt hat einen 2 km langen Feinkieselstrand. Der flach abfallende Badestrand ist wunderschön und europaweit für seine fein polierten Kieselsteine bekannt, auf denen man nicht selten kleine Fossilien entdecken kann.

Die charmanten Häuschen entlang der Bucht sind von Wein- und Olivengärten umgeben und hüllen jeden Besucher in dieses unvergleichbare, mediterane Gefühl. Das einmalige Panorama mit seinen Gebirgszügen im Hintergrund und den Inseln vor der Bucht verleihen Baska ein einzigartiges Urlaubsflair.

Gästen werden zahlreiche Kulturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten geboten. Entlang der Uferpromenade von Baska gibt es eine Vielzahl an Geschäften, Souvenirshops und Restaurants, die Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten der lokalen und der internationalen Küche verwöhnen werden. Des Weiteren wird den Gästen während der Sommermonate ein abwechslungsreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm geboten.

Für Aktivurlauber gibt es sehr viele Möglichkeiten! Angefangen bei unzähligen Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten, über ein großes Radfahrer- und Wanderwegenetz bis hin zu Kletterparks.

Campingplatz Tipp

Wer einen Platz mit besonderer Aussicht sucht, für den ist das vier Sterne Bunculuka Camping Resort der richtige Anlaufpunkt. Nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum von Baska entfernt, liegt es in einer einsamen, von Felsen und mediterraner Macchia umgebenen Bucht. Der FKK Campingplatz ist bekannt für seine großzügigen terrassenförmigen Parzellen, die von Kiefern, Ginsterbüschen und Akazien umgeben sind. Unschlagbar ist Nähe zum attraktiven Kiesstrand und Meer. Einige Premium Parzellen haben direkten Zugang zum Strand. 7 Tage bekommt man schon ab 178,- Euro p.P.

Der Campingplatz bietet auch Familien viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß. Zur Verfügung steht ein Spielplatz sowie zahlreiche Sportplätze, die auch das hauseigene Animationsteam für interessante Spiele und diverse Wettbewerbe nutzt. Auch für die kulinarischen Genüsse wird gesorgt. So erwartet Sie zum Beispiel das moderne Bistro & Lounge Boneta am Strand mit einer Auswahl an Spezialitäten der Inselküche wie feinste Meeresfrüchte und frische Cocktails, Außerdem gibt es vor Ort eine Bäckerei und ein Obst- und Gemüselädchen. Die Sanitäranlagen sind modern und gepflegt.

Viele weitere Infos und Tipps zu Krk und den besten Reiserouten nach Kroatien finden Sie im Internet zum Beispiel unter www.kroati.de.

KULT-Tipp:

Wenn es Ihnen möglich ist, so nutzen Sie für Ihren Urlaub auf Krk die letzten Augusttage und die ersten Septembertage. Das Wetter ist zu dieser Zeit ist noch traumhaft sonnig und warm, die Wassertemperaturen sind angenehm und das Beste ist, die großen Touristenströme sind vorbei. Diese Ruhe und Entspannung verleihen dieser wundervollen Insel das ultimative Urlaubsgefühl.

Zurück