Tipps und Infos

Die neue Lust am Reisen: Mit dem Reisemobil die Welt erobern!

Ob zu zweit europäische Städte erkunden oder mit Kind und Kegel ans Meer und mit Freunden in die Berge. Keine Urlaubsart bietet so viel Freiheit und Flexibilität. Wer den Urlaub im mobilen Heim einfach mal ausprobieren möchte, ist bei uns genau richtig.

Wir bieten Ihnen Fahrzeuge mit modernster Ausstattung, die nicht älter als zwei Jahre sind und vor Reiseantritt in unserer Meisterwerkstatt gründlich inspiziert werden. Gemeinsam finden wir für Sie das passende Reisemobil.

Wichtige Informationen:

Autofahrer, die ihren Führerschein der Klasse 3 vor 1999 erworben haben, dürfen fast jedes Reisemobil fahren. Wer nach 1999 einen Führerschein der Klasse B erworben hat, darf nur Fahrzeuge mit einer Gesamtmasse von 3,5 t lenken.
Unsere komfortabel ausgestatteten Reisemobile stehen den Großen aber in nichts nach und dürfen mit einem B-Führerschein gefahren werden.

Vor Reisebeginn sollten Sie sich auch die Zeit nehmen um mit dem Fahrzeug und seinen Gegebenheiten vertraut zu werden. Üben Sie das Fahren am besten in heimischen Gefilden und notieren Sie sich immer griffbereit die Maße des Fahrzeuges, damit es vor Brücken und Unterführungen zu keinen ungewollten Stopps kommt.

Einweisung:

Wir nehmen uns immer ausreichend Zeit für Erklärungen und eine ausführliche Einweisung. Bitte planen Sie vor Reiseantritt mindestens eine halbe Stunde dafür ein.

Viele weitere Informationen zur Reisemobilvermietung erhalten Sie online zum Beispiel auf der Website vom ADAC oder bei McRent.